ESPRIT

Esprit Holdings Limited  ist ein Handelsunternehmen für Kleidung, Schuhwaren, Accessoires, Schmuck und Haushaltsartikel mit Filialen in über 44 Ländern.

 

Nach dem Verkauf seiner ersten Firma The North Face gründete Douglas Tompkins gemeinsam mit seiner Frau Susie Russel die Far East Group. Ende der 70er Jahre verkauften sie Esprit- Anteile. Mit diesem Kapital wurde das internationale Netzwerk finanziert.

 

Nach der Scheidung von seiner Frau 1989 verkaufte Douglas Tompkins das Modehaus im Jahr 1990. Susie Tompkins, Michael Ying und Jürgen Friedrich wurden die Eigentümer des Unternehmens. Michael Ying kaufte 1997 das Europa-Geschäft von Friedrich und konnte sich 2002 auch die kompletten Amerika-Rechte
sichern. Michael Ying zog sich jedoch seit 2003 immer mehr aus dem Konzern zurück und verkaufte einen Großteil seiner Anteile.

 

Esprit steht für Qualität zu erschwinglichen Preisen. Ob sportlich, leger, trendbewusst oder klassisch, die Esprit Sonnenbrillenkollektion bietet für jeden Lebensstil das passende Modell.

 


« Zurück zur Marken-Übersicht